Ab in die Sommerpause!

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschiedet sich der JC Linden in die Sommerpause. Die erste Judo-Jahreshälfte ist vorbei und die Ferien wurden durch ein fulminantes Sommerfest beim feiererprobtem TSV Victoria Linden eingeläutet.

Für die knapp 60 Teilnehmenden galt es sich zunächst teamweise in verschiedenen Disziplinen einer Rallye zu beweisen. Dabei wurde man gelegentlich nicht nur wetterbedingt nass. 😉 Ein lustiges und sportliches Unterfangen für die Kinder und Eltern zugleich.

Anschließend kamen alle beim gemeinsamen Grillen endlich auch mal wieder face-to-face zusammen und konnten so das ein oder andere Wort wechseln.

So richtig nass wurde es dann aber nicht von oben, sondern bei der jährlichen Wasserbombenschlacht!

Zum Ende hin trat dann unser langjähriges Mitglied Max B. vor die gesamte Gruppe, da er eine Rede für den Verein vorbereitet hatte. Eine Abschlussrede, denn er ist mit seiner Fußballmannschaft in die Landesliga aufgestiegen und dort wird er in der nächsten Saison nicht nur beim Training, sondern vorm Tor gebraucht. Maxi versicherte uns aber, dass er wiederkommt, denn ohne seinen 1. Dan möchte er mit Judo nicht abschließen. Wir als Verein wünschen Maxi nur das Beste für die kommende Saison und dass der Ball nicht nur von außen im Netz landet. Bis bald, bleib heile und denk dran… immer einmal mehr aufstehen als man fällt!

Die Feierei beim Sommerfest diente auch dem „Loslassen“ vom Judostress vor den Ferien. Einige Prüfungen standen an, für die unsere Prüflinge sehr engagiert und couragiert geübt haben in den letzten Wochen.
So gelang es Tim und Lena den nächsten Gurt abzulegen – zwischen dem Üben und dem harten Training für die Bezirksliga. Beide haben eine sehr gute Prüfung abgelegt, die Techniken sauber und zielgerichtet durchgeführt und konnten die Wurfprinzipien eindrucksvoll erläutern. Dazu herzlichen Glückwunsch!

Doch auch eine weitere Prüfung stand für Jonas, Maxim, Maks und Louis an. Für den nächsten Gurt mussten sie alle seit April an Lehrgängen teilnehmen und zusätzlich zu Stand- und Bodentechniken auch eine Kata erlernen. Am Tag des Sommerfests haben sie diese Prüfung erfolgreich und mit Auszeichnung bestanden und ihnen wird nun die Ehre und die Verpflichtung zuteil, den blauen bzw. braunen Gurt zu tragen. Der Judo-Club Linden gratuliert euch auch auf diesem Wege sehr herzlich und ist stolz auf euch!

Das Training nach den Ferien beginnt am Montag, den 29.08.2022. Wir freuen uns auf euch!

Das gesamte Trainer*innenteam und der Vorstand bedankt und freut sich auf die zweite Jahreshälfte in der u. a. unsere Kirchheimfreizeit ansteht! Über alle weiteren Veranstaltungen werdet ihr nach den Ferien informiert! Bleibt gesund!

Sommerfest 2022

Liebe Judoka, liebe Mitglieder, liebe Angehörige,

ihr seid herzlich zu unserem diesjährigen Sommerfest am Nachmittag des Samstag, den 09.07.2022 eingeladen.

Nach zwei Jahren ohne wird es mal wieder Zeit gemütlich bei Gegrilltem und kühlen Getränken zusammenzusitzen und so die Sommerferien einzuläuten.

ABER nicht nur das: Der Judo-Club Linden e.V. feiert in diesem Jahr sein 60-jähriges Bestehen.
Das wollen wir mit euch mit einer kleinen Rally auf dem Gelände feiern und wer mag, kann auch beim Fußballturnier mitmachen. Dabei sind natürlich und vor allem auch die Eltern und Geschwister herzlich zu eingeladen. Und wer weiß, vielleicht gibt es auch wieder eine kleine Wasserschlacht…

Also mehr als genug Gründe dabei zu sein!

Stattfinden wird wird das Ganze bei unserem feiererprobtem Nachbarverein TSV Victoria-Linden. Unser Lieblingswirt Uwe wird für uns grillen und uns Getränke zu einem fairen Preis ausgeben. Das Grillgut stammt aus einer Biometzgerei aus Neustadt. Angeboten werden Bratwurst (2,80 €), Schinkengriller (3,00 €), Steaks (3,80 €), vegetarische Spieße (ca. 2,50 €) und Salate. Alles was ihr wollt, bekommt ihr dann bei Uwe am Grillwagen.

Aus Planungs- und Organisationsgründen sind hierfür eine Anmeldung und die Überweisung von 5,00 Euro pro Person nötig. Den Betrag erhaltet ihr dann beim Sommerfest direkt als Gutschein für jeglichen Verzehr. Die Angaben zur Menge des Grillguts bei der Anmeldung sind Richtwerte. Wer mehr haben möchte als angegeben wurde, kann sich natürlich noch eine Bratwurst vor Ort mehr bestellen. Es hilft uns nur bei der Planung!

Die wichtigsten Infos in Kürze:

Beginn: 15 Uhr
Mitbringen: Sportklamotten für die Rally und das Fußballturnier, Wechselwäsche im Falle einer Wasserschlacht 😉
Besteck und Geschirr gibt es vor Ort.

Also meldet Euch fix an und seid dabei!

Anmeldung zum Sommerfest

Wir freuen uns, euch alle mal wieder auf einem Haufen zu haben, um so das ein oder andere Wort zu quatschen und Spaß zu haben.

Bis dahin!

Vereinsmeisterschaft 2022

Am 14.05.2022 fanden unsere diesjährigen Vereinsmeisterschaften statt.

Mit 20 Teilnehmenden fanden leider nicht viele den Weg in die Halle. In unsere Halle! Denn ein Großteil unserer Jugend befand sich auf einem zeitgleich stattfindenden Blau/Braun-Lehrgang. Demnach war es natürlich zu verkraften.

Umso höher waren die Chancen auf eine gute Platzierung! 😉

Insgesamt bildeten sich so fünf Gewichtsklassen in denen die folgenden Platzierungen ausgekämpft wurden:

+27 kg

  1. Anton
  2. Klaas
  3. Mika

+35 kg

  1. David
  2. Enno
  3. Juri

+40 kg

  1. Mika
  2. Emilian
  3. Lennert
  4. Bendix

+45 kg

  1. Jannik
  2. Lovis
  3. Jasper
  4. Niklas
  5. Dominik

+69 kg

  1. Alex
  2. Anil
  3. Niklas
  4. Oscar
  5. Tim

Den Wanderpokal für die meisten und schnellsten Standippons erkämpfte sich Jannik.

Bezirksmannschaftspokal beim JC Linden

Schon etwas her aber immer noch in guter Erinnerung…

Am 07.05.2022 fand der 1. Kampftag des Bezirksmannschaftspokals 2022 bei uns vor heimischer Kulisse statt. Neben uns standen fünf weitere Mannschaften auf der Matte und lieferten sich äußerst ansehnliche und spannende Kämpfe. Nach einer langen pandemiebedingten Pause war es zwar für viele die erste Veranstaltung dieser Art, aber in Sachen Organisation, Auf- und Abbau und Hilfsbereitschaft lief alles „wie in alten Zeiten“.

Neu für alle war der Kampfmodus, der mit zwei neuen Gewichtsklassen für Frauen, Mixed-Mannschaften vorsah. Kombiniert mit den ersten Mannschaftskampferfahrungen unserer neugeformten, jungen Mannschaft war dies eine super Chance in jeglicher Hinsicht.

An diesem 1. Kampftag standen für den JC-Linden drei Begegnungen auf dem Plan, wovon wir eine mit Bravour gewannen. Die anderen beiden Begegnungen waren jedoch mindestens genauso spannend.

Einige Eindrücke könnt ihr den folgenden Bildern entnehmen:

Der 2. Kampftag findet am 26.06.2022 beim JC Godshorn statt! Wir hoffen, ihr feuert uns an!

Abschließend möchten wir uns bei jeder Hilfe und Spende bedanken, ohne Euch ist eine derartige Veranstaltung nicht durchführbar.

Kirchheimfreizeit 2022

Liebe Kirchheimer, Freunde der tollen Judofreizeiten und STEINZEITinteressierte,

es kann losgehen… bzw. zurück… in die Steinzeit und auf unseren Eisenberg!

Treffpunkt: 15. Oktober 2022 vor der Albert-Schweitzer-Grundschule um 10:45 Uhr

Abfahrt: 15. Oktober 2022 um 11:15 Uhr

Rückkehr: 22. Oktober 2022 gegen 13:00 Uhr

Online-Anmeldung

Im Preis enthalten sind:

  • An- und Abreise im Bus
  • Vollverpflegung inkl. Getränke wie Wasser und Tee
  • 7 Übernachtungen in 12er Häusern
  • Teilnahme an allen Aktivitäten wie Wanderungen, Minigolf, Fußball, Tischtennis, Lagerfeuer, Schnitzen, Nutzung des Werkraums und der Bibliothek sowie des Tonstudios etc.
  • Teilnahme am diesjährigen Motto „Steinzeit“ inkl. der benötigten Materialien

Weitere Informationen:

Das Feriendorf am Eisenberg

Kirchheimausschreibung 2022

Check- bzw. Packliste

Eindrücke unserer Ägypten-Freizeit 2021

Trainingswiederaufnahme, JHV & Coronaregelungen

Liebe Mitglieder,

ab morgen starten wir für die letzten zwei Wochen vor den Osterferien wieder durch. Alle Trainer:innen sind fit und freuen sich auf Euch!

Kleine Erinnerung an die Umgestaltung der Trainingszeiten & die Jahreshauptversammlung am 30.03.

Weiterhin wurden die Coronaregelungen auch für den Bereich des Sports gelockert:

Ab dem 19.03. bleibt somit lediglich die FFP2-Maskenplicht ab 14 Jahren (u14 Stoffmaske) bestehen. Wir bitten dennoch darum, den Publikumsverkehr in den Schulräumlichkeiten insbesondere der Judohalle auf ein notwendiges Minimum zu beschränken.

Viele Grüße und bleibt gesund!

Euer Vorstand & Trainer:innenteam

Noch eine Woche Judopause!

Liebe Mitglieder,

unsere Trainer:innen befinden sich gesundheitlich zwar auf dem Weg Besserung, aber aufgrund von Quarantäneregelungen und derzeit wieder steigenden Inzidenzen setzen wir unser geliebtes Judotraining eine weitere Woche aus.

Wir hoffen am 21.03. wieder voller Energie durchstarten zu können, werden Euch endgültig aber erst nächstes Wochenende auf diesem Wege informieren.

Viele Grüße und bleibt gesund!

Euer Vorstand & Trainer:innenteam

Trainingsausfall bis auf Weiteres!

Liebe Mitglieder,

mit dem heutigen Tag sind vier unserer Trainer:innen an Corona erkrankt. Eine Aufrechterhaltung des Trainings können wir somit nicht mehr gewährleisten und erachten es zudem auch nicht als sinnvoll.

Wir werden die Lage am Wochenende neu bewerten und Euch auf diesem Wege auf Stand halten.

Viele Grüße und bleibt gesund!

Euer Vorstand & Trainer:innenteam

Jahreshauptversammlung 2022

Liebe Mitglieder,

am Mittwoch, den 30. März 2022 um 18:00 Uhr findet die ordentliche Jahreshauptversammlung des Judo-Club Linden e.V. statt.

Da dieses Jahr die turnusmäßigen Neuwahlen anstehen und die Corona-Regelungen es erlauben, findet die Versammlung in unserer Sporthalle statt. In live sollte dies deutlich angenehmer und direkter funktionieren.

Anbei findet ihr die offizielle Einladung und das Protokoll der JHV 2021:

JHV-Einladung 2022 + Protokoll 2021

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand des JCL