Gürtelprüfung für die Mo/Mi-Gruppen und Lehrgang

Liebe Judoka der Montags- und Mittwochsgruppen,

das Trainerteam möchte gerne noch mit euch in diesem Jahr die Gürtelprüfung durchführen. Als Termin haben wir uns Mittwoch, den 15.12.21 um 18 Uhr, rausgesucht.

Wir treffen uns mit allen Prüflingen aus der frühen und der späten Gruppe beider Tage um 18 Uhr, bauen gemeinsam die Matten auf, werfen uns warm und werden dann rund gegen 18.30 Uhr mit der eigentlichen Prüfung beginnen.

Bitte gebt den Trainern eurer Gruppe Bescheid, ob ihr an der Prüfung teilnehmen möchtet. Die Prüfungsgebühr mit Gürtel, Urkunde und Prüfungsmarke beträgt 15 Euro.

Am Samstag, 27.11.21, findet daher von 10.00 – 15.30 Uhr für euch ein freiwilliger Prüfungs-Vorbereitungslehrgang bei uns in der Halle statt.

Dieser Lehrgang kostet 5 Euro. Darin enthalten sind Wasser und die Pizza in der Mittagspause. Die Anmeldung erfolgt beim Training über das Eintragen in die ausgehängte Liste oder schreibt eine Mail an alex@judo-club-linden.de

Hier der Ablaufplan:

10.00-10.30 Uhr – Treffen und Mattenaufbau
10.30-12.30 Uhr – Üben fürs Prüfungsprogramm
12.30-13.30 Uhr – Pizzapause
13.30-15.00 Uhr – Üben fürs Prüfungsprogramm und Abbau

Auch wenn es nun etwas kurzfristig ist, hoffen wir auf rege Teilnahme und einen tollen Tag im Sinne des Judos und der Gemeinschaft.

Hajime!

Klaas und Alex

Wir machen blau!

Dass es nicht einfach werden würde, war ihnen klar. Aus diesem Grunde hatten sich Merlin Baudewig, Joel Seeska, Ben Buge, Louis Gehrke, Silas Kuschla und Max Bestian ein halbes Jahr lang intensiv auf diese Blaugurtprüfung vorbereitet. Neben den klassischen Sachen wird nämlich bei dieser Prüfung auch Anwendungsaufgaben für den Wettkampf, Randoris und eine Kata, eine spezielle Form, die Prinzipien der Würfe zu demonstrieren, überprüft. Diese muss fehlerfrei vorgeführt werden, denn hier gibt es keinen Prüferbonus: die Prüfung muss beim Landesverband absolviert werden, der externe Prüfer kennt die Sportler in der Regel nicht und weiß auch nicht um deren Leistung beim Training.

Umso erleichtert waren Judo und Trainer als die Jungs endlich den Gurt in den Händen hielten. Glückwunsch zu Eurer Leistung und Eurem Durchhaltevermögen!!